fbpx
  • Startseite

Die Nr. 1 strauchelt

In der ersten Runde waren die Überraschungen rar gesät, doch gleich zu Beginn des zweiten Tages mussten einige Favoriten kräftig Federn lassen. Insbesondere das Remis am Spitzenbrett zwischen Robert Stein und Etienne Bacrot sorgte für Aufsehen. An den weiteren Brettern auf der Bühne setzten sich dagegen die jeweiligen Favoriten durch. Außer Bacrot gaben u.a. auch die Großmeister Tamasz Banusz, Samvel Ter-Sahakyan, Vitaliy Bernadskiy und Aleksey Goganov halbe Zähler ab. Über den halben Punkt gegen Letztgenannten darf sich der junge Andrei Ion Trifan freuen.


Etienne Bacrot (links) kam gegen Robert Stein nicht über ein Remis hinaus

Weiterlesen

Eindrücke vom GRENKE Chess Open

Beim Schach werden Grenzen überwunden. Alter, Herkunft, Geschlecht...das spielt alles keine Rolle. So natürlich auch bei GRENKE Chess Open, wie die folgenden Bilder zeigen.


Luka Xue kämpft um Punkte im B-Open

Weiterlesen

GRENKE Chess Open mit neuem Teilnehmerrekord

Der Turnierdirektor Sven Noppes eröffnete das GRENKE Chess Open 2019 trotz der hohen Teilnehmerzahl erstaunlich pünktlich gegen 19 Uhr. Fast 2000 Teilnehmer nehmen in den drei Gruppen A, B und C teil. Damit ist das GRENKE Chess Open das größte offene Schachturnier Europas und für 2020 hat man jetzt schon ein schönes Ziel, das man sich sich setzen kann - nämlich die 2000-er Marke zu knacken.

Weiterlesen

Trailer - GRENKE Chess Open 2019

Sei beim größten Schachturnier Europas dabei und spiele im gleichen Saal wie Weltmeister Magnus Carlsen! Falls du tatsächlich zögerst, schau dir den folgenden Trailer an und hole dir den Appetit!

Weitere Beiträge ...